Am 8. November wird das historische Drama ACHTZEHN/TIZENNYOLC in der Kooperation des Collegium Hungaricum und des Udvari Kamaraszínház (MKUK) im Wiener ODEON Theater aufgeführt.

Buch und Regie: Attila Andrási 

Besetzung: Zsófia Stelly, Kriszta Szorcsik, Ádám Boros, Péter Dóczy, Máté Incze, Tibor Kákonyi, Béla Kálló, Alfonz Krizsik, Zoltán Molnár, László Pelsőczy, Barnabás Szabó Sipos 

Mitwirkende: die mit Nívó-, Prima- und Kölcsey Preis ausgezeichnete Violinkünstlerin Olga Nédó

Dramaturgie: Réka Szigeti 

Bühnenbild und Kostüme: Annamária Húros 

IN UNGARISCHER SPRACHE, MIT DEUTSCHEN UNTERTITELN

Karten sind im Vorverkauf an der Rezeption des Collegium Hungaricum (Mo-Do: 10-18:00, Fr: 10-14:00) erhältlich. Am Tag der Aufführung können die Karten ab 18 Uhr vor Ort gekauft werden. 

Kartenpreise: 15 € (Erwachsene); 8 € (ermäßigt) 

Facebook: https://www.facebook.com/events/665109883996141/

eDM Becs Nemet Nyelven 001 001